Sachkundeprüfung nach § 34a GewO für Menschen mit Migrationshintergrund

2020-07-27T14:57:43+02:00

Sicherheitsmitarbeiter mit Migrationshintergrund: Kursinhalte Schutz- und Sicherheitstechnik Umgang mit Waffen Bewerbertraining, Bewerbercoaching Sanitätsausbildung (Ersthelfer) nach BG-Richtlinien Deutsch für den Beruf Deutsch-Modul auf B1-Niveau als Aufbaukurs inklusive Computer-Grundkenntnisse Verhaltenstraining (Psychologie) Brandschutz Abschlüsse IHK Sachkundeprüfung nach § 34a GewO Zertifikat Bewerbertraining Zertifikate der Weiterbildungen Wir suchen Menschen mit Migrationshintergrund, die Interesse an einer Neuorientierung im Bereich der Sicherheitsbranche haben. Unser Kurs ist auch für Quereinsteiger geeignet. Keine Vorbildung nötig. Voraussetzungen Mindestalter 18 Jahre Eintragungsfreies polizeiliches Führungszeugnis * Deutschkenntnisse B1 sind keine Teilnahmevoraussetzung. Diese werden von uns als integraler Ausbildungsbestandteil vermittelt.   Ausbildungsdauer 820 Stunden An nur 4 Tagen in der Woche!