Vorbereitung zur Sachkundeprüfung nach § 34a GewO

 

Ihre Einstiegsmöglichkeit in die Sicherheitsbranche

Der Bereich der Sicherheitsdienstleistungen gehört zu den größten Wachstumsmärkten in Deutschland. Der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern steigt kontinuierlich und bietet deswegen interessierten und engagierten Seiten- und Quereinsteigern eine ideale Einstiegsmöglichkeit.

Bei uns im QEW Bildungszentrum Karlsruhe erhalten Sie die Chance sich für den Arbeitsmarkt in der Sicherheitsbranche zu qualifizieren. Wir bilden Sie nicht nur aus, sondern helfen Ihnen auch bei der Suche nach einem sicheren Arbeitsplatz.

Die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO gilt als Grundqualifikation in der Sicherheitsbranche. Nach erfolgreichem Bestehen der IHK Prüfung stehen Ihnen sämtliche Türen offen. Sie können in den verschiedensten Bereichen arbeiten, die gehobenere Ansprüche an die Kenntnisse der Beschäftigten stellen.

 

Ihre möglichen Tätigkeitsgebiete nach Bestehen der IHK Sachkundeprüfung:

Wir geben Ihnen im Folgenden einige Beispiele, wo Sie nach erfolgreichem Bestehen der Sachkundeprüfung arbeiten können:

  • Ladendetektiv
  • Revierdienst
  • Streifendienst
  • Objektschutz
  • Veranstaltungsschutz
  • Empfangsservice

 

Lerninhalt

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen
  • Bürgerliches Recht
  • Straf- und Verfahrensrecht
  • Datenschutz im Bewachungsgewerbe
  • Waffenrecht
  • Unfallverhütungsvorschriften für Wach- und Sicherungsdienste
  • Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik, Videotechnik, Einbruchmeldeanlagen etc
  • Grundlagen im Brandschutz
  • Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung

 

Wir suchen Sie …

Wenn Sie Interesse an einer Neuorientierung bzw. Qualifizierung in der Sicherheitsbranche haben, sind Sie bei uns herzlich willkommen. Unser Kurs ist auch für Quereinsteiger aus anderen Branchen geeignet. Arbeitssuchenden bietet die Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO eine enorme Verbesserung ihrer Vermittlungschancen. Mit Hilfe unserer erfahrenen Dozenten werden Sie sicher auf die bevorstehende Prüfung vorbereitet. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme mit unserer Schulleitung, die sie jederzeit gerne über Ihre Möglichkeiten informieren wird.

 

Ihre Voraussetzungen:

  • Deutschkenntnisse auf B1 Niveau
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag

 

Ausbildungsdauer:

  • 160 Stunden Theorie

 

Abschluss:

IHK-Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe nach § 34a GewO

 

Unsere Lage:

Unser QEW Bildungszentrum befindet sich in zentraler Lage ganz in der Nähe des Karlsruher Hauptbahnhofs und ist bestens mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Für unsere motorisierten Teilnehmer befinden sich in der Bahnhofstraße in ausreichender Anzahl Parkmöglichkeiten.

 

Noch Fragen?

Sie dürfen sich bei Fragen jederzeit gerne an uns wenden. Wir sind während unserer Öffnungszeiten telefonisch unter 0721 3831 6810 erreichbar und freuen uns über Ihren Anruf.

Gerne dürfen Sie sich auch per Email an uns wenden. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Unsere Emailadresse: info@qew-bildungszentrum.de.